Frühlingserwachen im „Dorf“ Paris

An diesem frühen Märztag ist am Himmel kein einziges Wölkchen zu sehen. Die Narzissen sprießen leuchtendgelb aus dem Boden und die Vögel zwitschern bereits kräftig in den Baumwipfeln. Mitten in Paris sitzen wir auf einer Bank in einem kleinen Park und kosten unser erstes original französisches Baguette sowie Brioche. Unser Hôtel des Métallos im Marais-Viertel…